Der erste Aufenthalt

Beim ersten Aufenthalt gibt es 3 Schwerpunkte

  1. die medizinischen Untersuchungen
  2. die Sperma Abgabe
  3. die Vertragsverhandlung
Wissenswertes:
-) Am besten organisiert man sich für den ersten Trip ein Touristenvisum. Die Visum Einladung bekommt man zumeist vom gebuchten Hotel. Der Rest ist relativ easy entweder man bezahlt eine Agentur welche das Visum organisiert oder man geht mit der Einladung des Hotels einfach selbst zur Botschaft der Russischen Föderation.
-) die medizinischen Untersuchungen sind am europäischen Niveau und sehr gründlich (Blutabnahme, Harnröhren Abstrich etc.). Die Gesundheit hat höchste Priorität!
-) Vertragsunterzeichnung - der erste Trip endet mit der Vertragsunterzeichnung bzw. Verhandlung. Danach hat man alles getan was vorab getan werden kann. Den Rest machen die Ärzte und vor allem organisiert die Natur und ein bisschen das Glück.
-) Man sollte zumindest 3 Tage Aufenthalt einplanen.
-) Die Stadt ist Wunderschön! Plant diesen ersten Aufenthalt wie einen Städtetrip und seht euch zwischendurch diese Prachtvolle Stadt (insbesondere im Sommer) an.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0